Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Text_Barrierefrei
blockHeaderEditIcon

Unsere Einrichtungen sind barrierefrei. 
      

 Infos zur Mosaik in Leichter Lesen

social_header
blockHeaderEditIcon
Logo_Header_Copy
blockHeaderEditIcon
Menu_Copy
blockHeaderEditIcon
Menu
search_header
blockHeaderEditIcon

Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon
Im Ambulatorium der Mosaik GmbH erhalten Menschen mit Behinderung verschiedenste Therapieformen. 

Die PatientInnen profitieren durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit, da individuelle Therapieziele mit ihnen gemeinsam definiert und die einzelnen Therapieformen aufeinander abgestimmt werden können.

LogopädInnen beobachten schon länger Synergieeffekte der Hippotherapie auf die Logopädie, doch die Auswirkungen der ganzkörperlichen Arbeit durch hippotherapeutische Intervention und die möglichen Benefits auf logopädisch relevante Bereiche sind bisher kaum bis gar nicht erforscht.

Durch eine teilnehmende Beobachtung im Rahmen einer Einzelfallstudie werden nun diese potentiellen Transfereffekte in den Alltag untersucht. Frau Anna Strasser, Studierende des Studiengangs für Logopädie an der FH Joanneum in Graz  https://www.fh-joanneum.at/logopaedie/bachelor/, verfasst ihre Bachelorarbeit  zu diesem Thema und war im Februar dieses Jahres zu offenen Beobachtungen während der Therapieeinheiten der unterschiedlichen Disziplinen im Ambulatorium der Mosaik GmbH.

Die Arbeit wird Ende Mai erwartet und soll unter anderem Betroffenen als Informationsmaterial dienen, die von einer hippotherapeutischen und logopädischen Intervention profitieren würden.

Man darf schon gespannt sein!

Facebook LinkedIn
Kommentar 0
Spendentext
blockHeaderEditIcon

Spendenkonto

* Bank: Steiermärkische Sparkasse
* SWIFT/BIC: STSPAT2GXXX
* IBAN: AT02 2081 5202 0000 1392
* Inhaber: Mosaik GmbH

Bitte führen Sie an, wofür Sie Ihre Spende gerne zweckwidmen möchten.

Spenden an die Mosaik GmbH sind steuerlich absetzbar (Reg.Nr. Spendenliste - SO 1378)

Bitte registrieren Sie sich hier!

Logo STVmB
blockHeaderEditIcon

Logo BUK
blockHeaderEditIcon
font-size_header
blockHeaderEditIcon
A A A
Footer
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*