*
E-Mail Bibliothek
blockHeaderEditIcon
Social
blockHeaderEditIcon

Facebook Mosaik GmbH 

Logo
blockHeaderEditIcon

Logo der Mosaik GmbH       Mehr Informationen

Schriftgrösse
blockHeaderEditIcon
A A A
Suche
blockHeaderEditIcon
 
Menu-Bibliothek
blockHeaderEditIcon
Block-Bibliothek-LINKS
blockHeaderEditIcon

Mehr Informationen

Öffnungszeiten
Montag 13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag 08:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr
Freitag 08:30 bis 13:00 Uhr

An Feier- ​und Fenstertagen hat die Bibliothek geschlossen.

Die Bibliothek hat voraussichtlich folgende Schließtage:

24. Dezember 2016 bis 6. Jänner 2017 - Weihnachtsschließzeit
Montag 17. April - Feiertag
Montag 1. Mai - Feiertag
Montag 5. Juni -Feiertag
Freitag 26. Mai - Fenstertag
Freitag 16. Juni - Fenstertag
17. Juli bis 1. September - Sommerschließzeit
Freitag 27. Oktober - Fenstertag
Freitag 3. November - Fenstertag
Freitag 8. Dezember - Feiertag
25. Dezember 2017 bis 5. Jänner 2018 - Winterschließzeit

Adresse:
Wiener Straße 148
8020 Graz
Tel.: 0316 682596 160
bibliothek@mosaik-gmbh.org


Suche nach Büchern:
www.oebh.graz.web-opac.at
www.bibliotheken.at


So erreichen Sie uns
GVB-Buslinie 40, 53, 62, 67
Haltestelle Kalvariengürtel


Die Mosaik Bibliothek wird verwaltet
durch die

Bibliothek-BIld
blockHeaderEditIcon

Information für Fragen zum Thema Behinderung

Ihre Bibliothek im Internet  DigiBib

Kindersachbücher  Mehrsprachige Medien

 

Mosaik Bibliothek - Öffentliche Fachbibliothek für HeilPädagogik; KinderSachbücherei

Die Bibliothek als Informationsstelle für Fragen zum Thema Behinderung

Fachbibliothek für HeilPädagogik

Was ist der Inhalt unserer Arbeit?

Die MOSAIK Bibliothek ist eine öffentliche Fachbibliothek. In einer Fachbibliothek gibt es Bücher und Zeitschriften zu einem bestimmten Thema. In der MOSAIK Fachbibliothek gibt es Bücher und Zeitschriften zum Thema Behinderung. Mit dem Thema Behinderung beschäftigen sich viele Menschen in unterschiedlichen Berufen: PädagogikPsychologie, Medizin und Soziologie. In der MOSAIK Fachbibliothek sammeln wir Bücher und Zeitschriften für Menschen, die in diesen Berufen arbeiten. Wir sammeln Bücher und Zeitschriften für Menschen mit Behinderung und von Menschen mit Behinderung. Wir sammeln Bücher und Zeitschriften für Eltern und Verwandte von Menschen mit Behinderung und Bücher und Zeitschriften von Eltern von Menschen mit Behinderung.

Was ist unser Ziel?

Alle diese Menschen können sich in der Bibliothek über viele Themen informieren: Frühe Förderung für Babys und kleine Kinder, Bildung und Entwicklung im Kindergarten, Bildung und Entwicklung in der Schule, Persönliche Zukunftsplanung, Persönliche Alltagsplanung, Persönliches Budget,  Integration  und Inklusion, Gesundheit, Therapien, Berufliche Ausbildung, Berufliche Integration und Inklusion. Wohnen und Freizeit, Partnerschaft und Sexualität, Gesetze und Vorschriften, Rechte von Menschen mit Behinderung und Unterstützungsmöglichkeiten, Behinderung im Alter, Unterstützte Kommunikation und Kommunikation, Barrierefreiheit, Logopädie und Sprachtherapie, Musiktherapie, PhysiotherapieErgotherapieHippotherapie... und vieles mehr.

Was wollen wir erreichen?

Mit unserer Arbeit wollen wir Menschen mit Behinderung unterstützen. Wir wollen alle Eltern und Angehörigen unterstützen. Wir wollen alle Berufsgruppen unterstützen, die in ihrer Arbeit Menschen mit Behinderung begleiten. Wir wollen alle Studenten und Studentinnen unterstützen, die einen dieser Berufe erlernen.

KinderSachbücherei

In der KinderSachbücherei finden Kinder und Erwachsene Zugang zu ausgewählten Sachthemen. Wir stellen Medien in Form von Bilderbüchern und Hörbüchern zur Verfügung. 
Der Schwerpunkt in der KinderSachbücherei liegt zur Zeit bei:
• seelischer Lebenshilfe,
• Alltagsbewältigung, 
• zweisprachige Kinderbücher.

Die Bibliothek als Arbeitsstelle - Wer ist unsere Zielgruppe?

Das Arbeitsangebot der MOSAIK Bibliothek richtet sich an Klientinnen und Klienten der Werkstätte Unikat. Für die Arbeit in der Bibliothek verlangen wir Freude und Interesse:
• an der Arbeit in einer Bibliothek,
• an eigenverantwortlicher Arbeit, 
• an der Arbeit mit einem Computer,
• sich laufend fortzubilden,
• sich in das Bibliotheks-Team einzubringen,
• am Umgang mit Kunden und Kundinnen.
Voraussetzung für die Arbeit in der Bibliothek ist es Lesen und Schreiben zu können.

Was bietet die Bibliothek an Arbeitsinhalten an?

• die Textverarbeitung am Computer,
• die Katalogisierung von Fachzeitschriften, Büchern, Hörbüchern und Spielen,
• die Durchführung des Verleihbetriebes,
• das Bekleben von Büchern mit einer Schutzfolie,
• das Einordnen von Fachzeitschriften, Büchern, Hörbüchern und Spielen,
• das Suchen von Büchern innerhalb und außerhalb der Bibliothek mit Hilfe des Computers,
• Führungen durch die Bibliothek zu machen,
• das Führen einer Handkassa,
• Öffentlichkeitsarbeit,
• die Pflege sozialer Kontakte innerhalb und außerhalb der Bibliothek,
• die Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Bibliothek,
• die Weiterbildung und die Fortbildung innerhalb und außerhalb der Bibliothek.

Welche Fertigkeiten wollen wir vermitteln?

• Fachliche Fertigkeiten: Wir vermitteln Grundwissen der Arbeit in einer Bibliothek. Das Ziel ist die selbstständige und richtige Durchführung von Aufgaben und Tätigkeiten.
• Soziale Fertigkeiten: Wir fördern die Zusammenarbeit und die Verständigung im Team der Bibliothek. Das Ziel ist ein vorbildlicher und selbstsicherer Umgang mit Menschen innerhalb und außerhalb der Bibliothek.
• Persönliche Fertigkeiten: Wir fördern die Entwicklung und die Verbesserung persönlicher Fertigkeiten. Das Ziel ist eine selbstbestimmte und ideenreiche Mitgestaltung der Arbeit in der Bibliothek.
• Geistige Fertigkeiten: Wir fördern selbstständiges und selbstbestimmtes Lernen, Denken und Entscheiden. Das Ziel ist eine wirksame Teilhabe an den sozialen und kommunikativen Entwicklungen innerhalb und außerhalb der Bibliothek.

Christian Grübl über seine Arbeit in der Bibliothek

Key
blockHeaderEditIcon
 Accesskeys
Accesskeys-Resp
blockHeaderEditIcon
Footer Bibliothek
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail