Social
blockHeaderEditIcon

Facebook Mosaik GmbH 

Linkedin Mosaik GmbH 

Logo
blockHeaderEditIcon

Logo der Mosaik GmbH       Mehr Informationen

Schriftgrösse
blockHeaderEditIcon
A A A
Suche
blockHeaderEditIcon
 
Menu-Unterseite
blockHeaderEditIcon
Breadcrumb
blockHeaderEditIcon
Menu Projekte
blockHeaderEditIcon
So!le
blockHeaderEditIcon

     

Projekt So!le: Betreutes Budget

Wienerstraße 148 / Top 14
8020 Graz
Tel. 0316/68 25 96 - 840
so.le@mosaik-gmbh.org
Teamleitung: Manuel Juric, BA MSc
0699/1344 4414
juric@mosaik-gmbh.org

Bereichsleitung
Mag. Hans Mörschbacher
Mobil: 0699/13 33 14 39
moerschbacher@mosaik-gmbh.org


Spendenkonto

* Bank: Steiermärkische Sparkasse
* SWIFT/BIC: STSPAT2GXXX
* IBAN: AT02 2081 5202 0000 1392
* Inhaber: Mosaik GmbH

Bitte führen Sie an, wofür Sie Ihre Spende gerne zweckwidmen möchten.

Spenden an die Mosaik GmbH sind steuerlich absetzbar (Reg.Nr. Spendenliste - SO 1378)

So!le: Selbstorganisiert leben - Betreutes Budget

  

So!le ist ein 2019 gestartetes Pilotprojekt zum selbstständigen Wohnen für Menschen mit intellektueller/kognitiver und körperlicher Beeinträchtigung (erheblicher Bewegungsbehinderung), mit Pflegebedarf der durchaus über UBV hinausgehen kann, die in ihrer eigenen Wohnung leben.

Das Projekt So!le ist für den Zeitraum von drei Jahren für sieben ProjektteilnehmerInnen vorgesehen.

   

Ziele

  • Erarbeitung der Kompetenzen für den Aufbau und die Führung des benötigten Assistenzsystems
  • Selbstorganisiertes Leben mit persönlichem Budget (Organisation, Finanzierung, Dokumentation und Leistungsnachweise von Leistungen Dritter)

    

Leistungen

1. Pädagogische Leistungen: So!le-Fachassistenzen erbringen

  • Training und Schulung durch das Büro für Selbstorganisation (So!le Büro)
  • Kompetenzenwicklung
  • wohnassistenzähnliche Aufgaben
  • Lernen aus der Praxis
  • Begleitung und Koordination

2. Assistenzleistungen Betreuung und Pflege

  • zu Beginn bzw. bei Bedarf über den gesamten Projektzeitraum durch die Mosaik GmbH bereitgestellt
  • nach erfolgreichem Kompetenzaufbau - Organisation durch die ProjektteilnehmerInnen
  • Fachkräfte können mobil organisiert werden, oder von der Servicestelle vor Ort aus agieren
  • Abdeckung des Pflege- und Betreuungsbedarfs bei größtmöglicher Autonomie der ProjektteilnehmerInnen

3. Einfache Assistenzleistungen (Laienhilfe)

  • Leistungsinhalte des persönlichen Budgets (Sach- und/oder Geldleistungen) können mit Unterstützung des So!le Büros von den ProjektteilnehmerInnen organisiert werden
  • Hilfe im Alltag durch externe Dienste (Haushaltsführung, Basisversorgung, Freizeitgestaltung, Behördenwege, etc.)

   

Projektablauf

Vor Projekteintritt

  • Erstkontakt und Clearing Mosaik GmbH
  • IHB-Gutachten (Auftrag FASA)
  • Zuweisung über FASA des Landes Steiermark

   

Räumlichkeiten

Wohnungen mit zusätzlichen Service-Räumen

Die Wohnungen werden von den ProjektteilnehmerInnen selbst gemietet. Sie wählen die Lage und Größe der Wohnung selbst aus.

Den TeilnehmerInnen des Pilotprojekts So!le stehen zusätzlich zur Verfügung:

  • Pflegebad mit entsprechender Ausstattung
  • Servicestelle zur Bereitstellung der benötigten Dienste

Büro für Selbstorganisation

Es steht ein Büro für Selbstorganisation als Trainingscenter und als gemeinsamer Aufenthaltsraum zur Verfügung.

  • Bis zu 4 Trainingsplätze (mit Schnittfläche zu Betrieben mit Tagesbegleitung und Förderung)
  • Fläche: 75m² (Büro, Aufenthaltsraum, WC)

Key
blockHeaderEditIcon
 Accesskeys
Accesskeys-Resp
blockHeaderEditIcon
Footer
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*