*
Social
blockHeaderEditIcon

Facebook Mosaik GmbH 

Logo
blockHeaderEditIcon

Logo der Mosaik GmbH       Mehr Informationen

Schriftgrösse
blockHeaderEditIcon
A A A
Suche
blockHeaderEditIcon
 
Menu-Unterseite
blockHeaderEditIcon
Breadcrumb
blockHeaderEditIcon
MenüAngebot
blockHeaderEditIcon
Kontakt Betr. Startwohnen
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Betreutes Startwohnen
Wiener Str. 148, 8020 Graz
Tel.: 0316/682596-172
startwohnen@mosaik-gmbh.org
Teamleitung: Jürgen Sittlinger
sittlinger@mosaik-gmbh.org

Bereichsleitung Wohnen
Mag. Hans Mörschbacher
Tel: 0699/13 33 14 39
moerschbacher@mosaik-gmbh.org

Fotos aus dem Bereich Wohnen

Spendenkonto

* Bank: Steiermärkische Sparkasse
* SWIFT/BIC: STSPAT2GXXX
* IBAN: AT02 2081 5202 0000 1392
* Inhaber: Mosaik GmbH

Bitte führen Sie an, wofür Sie Ihre Spende gerne zweckwidmen möchten.

Spenden an die Mosaik GmbH sind steuerlich absetzbar (Reg.Nr. Spendenliste - SO 1378)

Download Wohnen
blockHeaderEditIcon

Download

BW Schererstraße Folder
BW Schererstrasse Folder 5,54 MB

Podcast Wohnen
Wohnen.mp3 1,02 MB

Film Schererstraße

Film Schererstraße.mov 8,2 MB

Betreutes Startwohnen, Graz


Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden.“

John Naisbitt (*1930)

Ziele

Das betreute Startwohnen dient zur Entwicklung und zum Ausbau von Fähigkeiten, die Menschen mit Behinderung eigenständiges Wohnen ermöglichen. Gemeinsam mit den Jugendlichen und Erwachsenen werden Richtlinien erarbeitet, deren Ziele größtmögliche Selbstständigkeit und Selbstbestimmung sind. Weitere Arbeitsziele sind die soziale Integration und berufliche Eingliederung der Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung.

Zielgruppe

Aufgenommen werden junge Frauen und Männer, die nach dem steirischen Behindertengesetz als behindert eingestuft sind. Wesentlich für die Aufnahme ist die Beendigung der Schulpflicht. Ein Ausbildungsverhältnis oder ein Beschäftigungstherapieplatz müssen vorhanden sein.

In unserer Wohngruppe werden die Betreuungsformen "Vollzeitbetreutes Wohnen" und "Trainingswohnung" angeboten.

Unsere Angebote

Das betreute Startwohnen bietet in einer barrierefreien Wohngruppe 9 Einzelzimmer. Therapien und allfällige medizinische Versorgung werden im Ambulatorium der Mosaik GmbH angeboten. Die Betreuungszeiten in der Wohngruppe sind von Sonntag bis Freitag, wobei einmal pro Monat ein Gruppenwochenende stattfindet.

Wir bieten

  • individuelle Betreuungsmaßnahmen entsprechend den Bedürfnissen der BewohnerInnen – wir haben große Erfahrung in der Arbeit mit BewohnerInnen, die nach Beendigung der Schulpflicht (oft erstmals) Erfahrungen im Wohnbereich machen, sich von den Eltern loslösen wollen und den Start in ein selbstständiges Leben wagen;
  • gemeinsames Erarbeiten von Zielen und Evaluation der Fortschritte;
  • Unterstützung im lebenspraktischen Bereich, in der selbstständigen Gestaltung der Freizeit sowie Hilfestellung im sozialen und emotionalen Bereich.

Beratung und Begleitung unserer BewohnerInnen erfolgt durch den sozialpädagogischen Dienst A-W-N:

  • A(rbeit): Kontakte zu Ausbildungs- und Arbeitsstätten, Schulen, Kursen,
  • W(ohnen): Begleitung, Unterstützung und Krisenintervention,
  • N(achbetreuung): Unterstützung und Nachbetreuung beim Wechsel in einen neuen Arbeits- und Wohnbereich.

Die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeit orientieren sich an den Konzepten zur Normalisierung und sind geprägt vom Empowerment-Gedanken:

  • normaler Tages-, Jahres- und Lebensrhythmus,
  • Trennung von Arbeit, Freizeit und Wohnen,
  • Respektierung von Bedürfnissen,
  • Recht auf Sexualität,
  • größtmögliche Selbstbestimmung.

Mag. Hans Mörschbacher über das Wohnen bei Mosaik

Key
blockHeaderEditIcon
 Accesskeys
Accesskeys-Resp
blockHeaderEditIcon
Footer
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail